Forschungen - Schukajlow - Institut für Didaktik der Mathematik und Informatik

Laufende Forschungsprojekte:

ViMo (Visualisierungen bei der Bearbeitung von mathematischen Modellierungsaufgaben, Laufzeit: seit 2015)

Antragsteller: Stanislaw Schukajlow (Münster) und Claudia Leopold (Fribourg, Schweiz)

Kooperationspartner: Werner Blum (Kassel) und Katrin Rakoczy (DIPF, Frankfurt)

Mitarbeiter: Johanna Rellensmann und Judith Blomberg

Weitere Informationen zu ViMo

Förderinstitution: DFG

TeMo (Textverstehen und Modellieren), Laufzeit: seit 2016

Projektleiter: Stanislaw Schukajlow

Mitarbeiter: Matthias Boeckmann, Janina Krawitz

Ein Projekt im Rahmen des Teilprojekts "Praxisprojekte in Kooperationsschulen" der Qualitätsoffensive Lehrerbildung

Weitere Informationen zu TeMo

Förderinstitution: BMBF

Study on Reading Comprehension, Affect and Modelling: A Cross-Cultural Comparison between Germany and Taiwan, Laufzeit: seit 2016

Beteiligte (Deutschland): Stanislaw Schukajlow, Janina Krawitz

Beteiligte (Taiwan): Kai-Lin Yang, Yu-Ping Cheng

Ein Projekt im Rahmen des Programms "Taiwanese-German Research Program on Cultural-Societal Influences on Mathematics Education: Exploring the Intercultural Validity of Mathematical Competence Structures by Contrasting the Educational Systems in Taiwan and Germany"

Weitere Informationen zum Projekt

Förderinstitution: DFG und MOST, Anschubfinanzierung eines Workshops

Mathe-Brücken, Laufzeit: seit 2015

Projektleiter: Stanislaw Schukajlow

Mitarbeiter: Johanna Rellensmann

Weitere Informationen zu Mathe-Brücken

Förderinstitution: Arbeitsstelle Forschungstransfer (AFO), Universität Münster

Abgeschlossene Forschungsprojekte:

MultiMa (Multiple Lösungen in einem selbständigkeitsorientierten Mathematikunterricht, Laufzeit: 2011-2017)

Antragsteller: Stanislaw Schukajlow

Kooperationspartner: Werner Blum (Kassel), Stefan Krauss (Regensburg), Dominik Leiß (Lüneburg) und Katrin Rakoczy (DIPF, Frankfurt)

Mitarbeiter: Kay Achmetli, André Krug und Johanna Rellensmann

Weitere Informationen zu MultiMa

Förderinstitution: DFG

Mitglied im Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik Mathematik

Mitarbeit im Teilprojekt des khdm KLIMAGS